ICH MUSS ABSOLUT NICHTS

Lebst du deine Freude, lebst du das was dir Spass macht?
Oder hast du dich schon mal gefragt, weshalb du das, was du tust, machst? Vielleicht weil du glaubst, du musst, du hast gar keine andere Wahl. Das habe ich jahrzehntelang geglaubt und mir selbst was vorgemacht.
Fakt ist: Wir sind frei. Wir müssen absolut nichts.

66032825_1127739074076685_5891609448278917120_o

Afrika hat mir so was von vor Augen geführt, in welchem Film und in welcher Abhängigkeit wir hier in Europa leben. 

ICH MUSS ABSOLUT NICHTS, ich bin FREI.
Noch nie hatte ich so eine lichtvolle Klarheit darüber, dass im Grunde alles nur Einbildung ist. Wir sind alle Teil eines riesigen Theaterstücks mit vielen verschiedenen Szenarien und spielen dieses Spiel mehr oder weniger bewusst einfach mit. 
Noch nie war mir so bewusst, dass ich frei bin und im Grunde einfach die Bühne verlassen bzw. das Szenario wechseln oder ein neues Spektakel kreieren kann. 
Für dieses Bewusstsein bin ich so dankbar! Es gibt mir Mut, mich selbst in meiner Essenz zu zeigen und nichts mehr zurückzuhalten.

Und an alle, welche mir ein gutes Einleben in unsere Zivilisation, anpassen an den Schweizer Takt bzw. Rhythmus gewünscht haben. Das ist zwar gut gemeint😊 Dies ist weder mein Ziel, noch für mich etwas Erstrebenswertes, noch fühle ich mich dazu gezwungen. Ganz im Gegenteil ich bin inzwischen so frei, einfach mein DaSein zu leben und von Tag zu Tag weiter zu entdecken.

Ich lebe meinen Rhythmus, abgestimmt auf mein Sein und meine Freude und kreiere somit meine ganz eigene Version meines Lebens in Liebe, Dankbarkeit, Vertrauen und Hingabe.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






CAPTCHA-Bild
Bild neu laden